Organisation und Trägerschaft

Das von E. Aner und K. Kersten initiierte Projekt wurde über Jahrzehnte als Langfristvorhaben von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert und 2004 in das Akademienprogramm aufgenommen. Es wird seitdem von der Akademie der Wissenschaft und der Literatur, Mainz, betreut. Zuständig ist hier die Kommission für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie (Vorsitzender Prof. Dr. A. Zimmermann, Köln).

Die zeichnerischen Arbeiten für den deutschen Projektteil werden von der Arbeitsstelle Göttingen ausgeführt. Für die dänischen Bände zeichnet eine Arbeitsgruppe am Nationalmuseum in Kopenhagen. Die Leitung des Gesamtvorhabens obliegt Karl-Heinz Willroth, Universität Göttingen.

Arbeitsstelle Göttingen / Busdorf

Grafiker:

Postadresse: Funde der älteren Bronzezeit, Haddebyer Chaussee 14, 24866 Busdorf  

Mail: bettina.christiansen(at)adwmainz.de

Arbeitsgruppe Nationalmuseet København

Projektkoordination: Thomas Hjejle Bredsdorff

Grafiker:

Tel.: 0045/33473168

Adresse: Nationalmuseet, Frederiksholms Kanal 12, DK-1220 København K

Mail: Thomas.Bredsdorff(at)natmus.dk